Kräutertee mit Honig
Hausmittel und Tipps bei akuter Bronchitis

Eine Bronchitis oder Erkältung verschwindet in der Regel nach einigen Tagen von selbst. Doch die lästigen und oft auch unangenehmen Beschwerden können mit einfachen Hausmitteln gelindert werden. Auch lässt sich die Erholungsphase so verkürzen. Zusätzliche Unterstützung bietet Umckaloabo®, das Arzneimittel auf pflanzlicher Basis bei akuter Bronchitis.

Kanne und Tasse Tee

Bei einer Bronchitis sollten Sie darauf achten, viel zu trinken. Das hilft, den Schleim in den Bronchien abzuhusten. Folgende Heilpflanzen eignen sich als Husten- und Bronchialtee: Thymian, Eibischwurzel, Spitzwegerichblätter, Süssholzwurzel und Isländisches Moos.

Honigglas

Eine Bronchitis und Erkältungssymptome lassen sich schon mit alltäglichen Nahrungsmitteln lindern. Warme Kartoffelwickel unterstützen beispielsweise das Abhusten von Auswurf. Dafür einfach gekochte, zerdrückte und etwas abgekühlte Kartoffeln in ein Tuch schlagen, auf die Brust legen und mit einem Handtuch abdecken.

Bei einem nächtlichen Hustenanfall wirkt ein Löffel Honig beruhigend. Eine Salzspülung aus Wasser und Meersalz befreit die verstopfte Nase und mildert Halsschmerzen.

Frau atmet frische Winterluft ein

Besonders in der kalten Jahreszeit ist die Luft in den Innenräumen durch das Heizen häufig trocken. Ein zu warmes Raumklima setzt allerdings den Schleimhäuten der Atemwege zu. Sie trocknen aus, sodass sie Krankheitserreger schlechter abwehren können. Ein Luftbefeuchter oder eine Schale Wasser auf der Heizung können hier Abhilfe schaffen. Zusätzlich halten regelmässige Inhalationen die Atemwege feucht.

Frau in Badewanne

Ein Bad entspannt nicht nur den Körper, sondern auch die Schleimhäute. Durch den warmen Wasserdampf werden sie optimal befeuchtet. Vorsicht ist jedoch bei ätherischen Ölen in Badezusätzen geboten. Diese können die Atemwege reizen. Bei Fieber sollte auf ein Vollbad verzichtet werden, um den Körper nicht zu überhitzen.

Test_Umckaloabo Verpackung Tropfen und Tabletten mit Blüte_D

Umckaloabo® ist ein pflanzliche Arzneimittel bei akuter Bronchitis. Es enthält einen Wurzelextrakt der Kapland-Pelargonie, die im Süden Afrikas traditionell als Heilpflanze bei Infektionserkrankungen verwendet wird. Umckaloabo® erleichtert das Abhusten, stärkt die Abwehrkräfte, die Viren bekämpfen, und hindert die Bakterien an der Ausbreitung.

Frau sitzt hustend auf dem Sofa

Eine akute Bronchitis wird meist von Viren ausgelöst. Um welche es sich dabei handelt und welche weiteren Ursachen hinter der Erkrankung stecken können, erfahren Sie hier.

Frau mit Halsschmerzen vor dem PC

Husten und Halsschmerzen sind nur zwei von vielen Beschwerden, die auf eine Bronchitis hindeuten. Erfahren Sie hier mehr zu den Symptomen der Erkrankung.

Frau Couch Tasse Tee

Die Selbstheilung der Atemwege kann bei einer akuten Bronchitis aktiv unterstützt werden. Lesen Sie hier, was gegen die Beschwerden hilft und die Erholungsphase verkürzt.

Test_Umckaloabo Verpackung Tropfen und Tabletten mit Blüte_D

Das pflanzliche Arzneimittel enthält einen Extrakt aus der Kapland-Pelargonie und hilft bei akuter Bronchitis. Umckaloabo® wirkt 3-fach: gegen Viren, gegen Bakterien und zuverlässig schleimlösend.